Madonnen Hl. Ursula und Mutter Anna

                                                                                  Holzschnitzer Peter Staffler - Holzschnitzerei - Krippen - Krippenfiguren

Schutzengel


 

 

 













 

 

 

Leopold III., „der Fromme“

Markgraf von Österreich, Klostergründer
(um 1073 in Melk 15.
Nov. 1136 in Klosterneuburg)
Leopold, Sohn des Markgrafen Leopold II. aus dem Geschlecht der Babenberger, wurde in Melk von Bischof Altmann von Passau erzogen. Er gründete das Chorherrenstift Klosterneuburg und das
Zisterzienserkloster Heiligenkreuz.
Die „Schleierlegende“ berichtet, daß Leopolds Frau, Agnes, ihren Hochzeitsschleier verlor. Als Leopold
Jahre später den Schleier unversehrt in einem Hollunderstrauch fand, beschloß er, an dieser Stelle eine Kloster zu errichten.



Leopold III

Agnes
 


Madonnen Hl. Ursula und Mutter Anna     Schutzengel
 
Holzschnitzer Katalog  Seite 48   Leopold III., "der Fromme"
 
Diese Seite als PDF-Dokument speichern oder ausdrucken
 

Inhalt dieser Seite: Madonnen - Heiligenfiguren. Leopold III, "der Fromme"